Fachwerkgebäude "Haus am Markt" (15. Jh.) Im ersten Obergeschoß dieses allemannischen Fachwerkhauses aus der Zeit um 1400 befindet sich heute der Ratssaal, im zweiten Obergeschoß die Galerie am Markt. Das "Haus am Markt" wurde in den Jahren 1978/81 restauriert. Dabei konnte das Originalfachwerk zum größten Teil beibehalten werden.